09. Juli 2019
Ashwahgandha kommt aus der ayurvedischen Medizin - welche die Heilpflanze bereits seit Jahrtausenden einsetzt. Die Einsatzmöglichkeiten können hierbei sehr vielseitig sein. So ist Ashwaganda zum einen dafür bekannt, bei Ängsten und Schlafproblemen zu helfen. Außerdem kann das Heilkraut Ruhe, Entspannung und Vitalität verleihen. Außerdem werden Ashwaganda sogar verjüngende und aphrodisierende Wirkungen nachgesagt. Die Heilpflanze wurde ausführlich untersucht. So existieren mittlerweile...
24. Mai 2019
In aktuellen Studien des Joanneum Instituts wurde festgestellt, dass Zirbenöl unsere Herzfrequenz bedeutend senken kann, wodurch wir besser schlafen. Zirbenöl ist vermutlicher einer der besten Tipps zum Einschlafen. Immer mehr Menschen leiden unter Schlafproblemen. Ausreichend Schlaf ist jedoch immens wichtig für unsere Gesundheit. Vor allem die Tiefschlafphase ist entscheidend für einen funktionierenden Organismus. Während wir schlafen, laufen unsere körperlichen Prozesse auf hochtouren....
24. Mai 2019
Wenn wir gesund sind verfügen wir über reichlich Vitalität, Lebensfreude und Energie. In der heutigen Zeit wird vor allem unsere Lebergesundheit immer wichtiger. Das Entgiftungsorgan wir gerade durch die moderne Ernährung immens belastet. Schadstoffe in Lebensmitteln und Trinkwasser müssen mühsam von der Leber engiftet werden. Wird die Leber hierbei aufgrund von langfristig hohen Aufnahmen überlastet, können verschiedenste Symptome und Krankheiten entstehen. Von Müdigkeit über Kopf-...
22. Mai 2019
Zinnkraut, auch Ackerschachtelhalm genannt, ist einer sehr vielseitige Pflanze. Sie gehört zu den ältesten bekannten Naturheilmitteln der Welt und kann für zahlreiche Behandlungen in der Alternativmedizin verwendet werden. Die Heilpflanze verfügt über zahlreiche nützliche Pflanzenchemikalien. Vor allem die hochgradig vorhanden Kieselsäure macht Ackerschachtelhalm wertvoll. Kieselsäure enthält hohe Mengen an Silizium, welches für unsere Knochen- und Knorpelgesundheit unverzichtbar ist....
22. Mai 2019
Die Sango Meeres Koralle kann sehr sehr wertvoll für unsere Gesundheit sein. Sie kommt aus einer Region in Japan, genannt Okinawa. Schon in den 50er Jahren wurde von einigen Forschern bemerkt, dass die Bewohner Okinawas über eine außerordentliche Gesundheit und Vitalität verfügten. Darüber hinaus erreichten dort die meisten Menschen ein sehr hohes Alter. Krankheiten wie Krebs waren dort sogar nahezu unbekannt. Es wurde festgestellt, dass der Auslöser für diese Tatsachen, das ganz...
21. Mai 2019
Wasser ist eine ganz besondere Flüssigkeit, das weißt du sicherlich schon. Hast du jedoch schonmal von strukturiertem Wasser gehört? Strukturiertes Wasser oder auch hexagonales Wasser wird seit langem erforscht. Zu den Forschern gehören zum Beispiel Viktor Schauberger und Masaru Emoto. Es wurde festgestellt, dass Wasser einen 4ten Aggregatszustand aufweist, den sogenannten Flüssigkristall. Doch was ist eigentlich das besondere an hexagonalem Wasser? Es ist die Anordnung der Wassercluster,...
20. Mai 2019
Unsere Leistungsfähigkeit und auch unsere Vitalität stehen in direktem Zusammenhang mit unserer Leber- und Darmgesundheit. Wenn unsere Entgifungsorgane gesund sind fühlen wir uns vital, gesund und ausgeglichen. Leider entstehen in der heutigen Zeit immer größere Probleme, hinsichtlich dieser Thematik. Schadstoffe in Luft, Nahrung. Medikamenten und Wasser belasten Darm und Leber in hohem Maße. Wie wichtig deshalb in der heutigen Zeit ein natürlicher Darmaufbau ist, haben bereits...
31. Oktober 2018
Informationen über die Zirbelkiefer und Zirbenholz Produkte
03. Juni 2018
Was ist die Acerola? Die Acerola ist eine kirschenähnliche, tropische Frucht. Sie wächst an ein bis 3 Meter hohen Sträuchen und ist hauptsächlich in Südamerika zu finden. Die Kirsche wird auch Kirsche der Antillen genannt. Als exakte Herkunft wird die Halbinsel Jukatan vermutet. Wirkung Der Acerola wird eine immunstärkende Wirkung nachgesagt. Ebenfalls soll sie das Hautbild verbessern und die Gelenke unterstützen. Darüber hinaus erhöht das Vitamin C der Acerola Kirsche die...
03. Juni 2018
Was ist Dracheblut? Drachenblut ist das Harz des Drachenblutbaums. Der Drachenblutbaum ist weit verbreitet und kommt sehr häufig in Südamerika vor. Die Einwohner des Amazonas gaben dem Harz seinen Namen: Sangre de Drago. Drachenblut Verwendung Drachenblut wird sehr vielseitig eingesetzt: Herpes Allergien Hautbehandlungen Reizdarm Magendarm Beschwerden Diarrhöe Entzündungen Verletzungen Wundheilung Drachenblut kann die Heilung von Wunden beschleunigen. Wird das Harz auf eine Wunde...

Mehr anzeigen